• 2.245
Quelle: astarot/Shutterstock.com
Sa 07.09.2019

9 Anzeichen, dass du dringend mal wieder Party machen musst

Nummer 8 zeigt, dass du definitiv feiern gehen solltest.

Das Wochenende naht, doch das heißt für dich meist nur Netflix & Chill – und das nicht im sexy Sinne. Zum Feiern bist du von der stressigen Arbeitswoche einfach viel zu fertig und eigentlich fühlst du dich auch schon zu alt, um auf der Tanzfläche dicht an 18-Jährige gedrängt zu sein. Aber wie sang Fergie bereits so schön: „A Little Party Never Killed Nobody“. Und genau das solltest du bei folgenden Anzeichen dringend beherzigen.

1. Der Pizzaservice kennt dich bereits: Wenn du am Wochenende bei Luigi anrufst, musst du gar nicht erst deine Bestellung aufgeben. Die Lieferjungs erkennen dich direkt an deiner Stimme und wissen natürlich schon, was du essen willst. Höchste Zeit aus deiner langweiligen Routine auszubrechen und die Couch gegen den Dancefloor zu tauschen.

2. Für das Sonntagsfrühstück brauchst du keinen Wecker: Weil du am Samstagabend schon um 22 Uhr auf dem Sofa einpennst, bist du sonntags um 8 Uhr schon putzmunter. Während sich deine Freunde verkatert um 10 Uhr vom Wecker aus dem Schlaf reißen lassen, damit ihr gemeinsam frühstücken könnt, legst du vorher sogar noch eine Laufrunde ein.

3. Du hast mehr Jogginghosen als Party-Outfits: Klar, Jogginghosen sind einfach super und zum Chillen unerlässlich, aber manchmal fühlt es sich auch total gut an, sich richtig herauszuputzen. Denn im knappen Glitzerrock findet man sich selbst doch irgendwie viel hotter als in der fleckigen Schlabberbuchse und das ist auch mal ganz schön für unser Ego.

GIF via giphy.com

4. Niemand verlinkt dich mehr auf Partyfotos: Während sich deine Freunde regelmäßig über ihre verrückten Feierbilder amüsieren, kannst du leider nicht mitreden, denn von dir existieren einfach keine mehr. Klar, kann dabei schon mal die eine oder andere Peinlichkeit entstehen, aber zum Lachen sind solche Bilder immer gut.

5. Getanzt hast du zuletzt beim Staubsaugen: Wenn du mal so richtig eskalierst, dann ganz allein in deinen eigenen vier Wänden. Doch statt nur unter der Dusche zu singen und beim Putzen durch die Bude zu dancen, solltest du das einfach mal wieder zusammen mit deinen Freunden im Club machen.

6. Du hast Netflix schon komplett durchgeschaut:
Wenn dir jemand eine neue Serie empfehlen will, hast du sie schon längst durchgesuchtet. Schließlich nutzt du die Zeit, in der alle anderen auf der Tanzfläche schwitzen, gemütlich mit einer Tüte Chips vor der Glotze.

GIF via giphy.com

7. Freitagabends telefonierst du immer mit Mutti: Wenn es schon so weit gekommen ist, dass du dir lieber von deinen Eltern anhörst, warum du immer noch Single bist, solltest du schleunigst die High Heels rauskramen und deine Mädels zusammentrommeln.

8. Von einem Glas Sekt bist du betrunken: Früher hast du alles durcheinander getrunken und konntest trotzdem noch gerade laufen. Jetzt wird dir schon bei der kleinsten Menge Alkohol schwindelig, weil du einfach nichts mehr gewöhnt bist.

9. Du planst Auflüge für deine Sonntage: Statt bis mittags zu schlafen und danach verkatert im Bett zu vegetieren, gehst du nach dem Sonntagsfrühstück zum Trödelmarkt und machst danach noch eine Fahrradtour. Dabei bist du doch noch gar keine 60.

GIF via giphy.com
Foto: astarot/Shutterstock.com

Kommentare

Ähnliche Artikel

Meistgelesene Artikel