• 626
Quelle: bbernard/Shutterstock.com
Di 11.06.2019

Psycho: Mit diesen verrückten Regeln versaut Frau den JGA ihres Mannes

So eine Frau wünschen wir nicht mal unserem schlimmsten Feind.

Wer an den klassischen Junggesellenabschied denkt, hat wahrscheinlich ein feucht-fröhliches Besäufnis mit peinlichen Mottoshirts und Strippern im Kopf. Natürlich verläuft es nicht immer so, doch darauf hat man nicht unbedingt einen Einfluss. Eine Frau hatte nun keine Lust auf böse Überraschungen und sorgte bereits im Vorfeld dafür, dass ihrem Mann Derartiges erspart bleibt.

Für die meisten Menschen ist Vertrauen eine der wichtigsten Säulen in einer Partnerschaft. Andere leben hingegen nach dem Motto „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“. So auch eine Frau, deren Mann kürzlich auf einen Junggesellenabschied eingeladen wurde.

Auf reddit tauchte nun nämlich der Screenshot ihres Facebook-Postings auf, in dem sie erklärt, dass sie sich sehr über die Einladung für ihren Mann freut. Da sie aber Christen sind, hat sie ein paar Regeln für den JGA aufgestellt, die alle Männer befolgen sollen. Und die sehen folgendermaßen aus:

  1.        Keine illegalen Drogen
  2.        Keine Zigaretten (ihr Mann hat aufgehört zu rauchen und er soll nicht in Versuchung kommen)
  3.        Kein Alkohol (ihr Mann trinkt nicht und Alkohol führt sowieso nur zu schlechten Entscheidungen)
  4.        Keine Stripper/Tänzer oder Frauen generell (schließlich sind sowieso fast alle Anwesenden verheiratet)
  5.        Keine schnellen Autos, nur Taxis
  6.        Alle Handys müssen jederzeit getrackt werden
  7.        Kein Fluchen
  8.        Jeder muss um Mitternacht zuhause sein
  9.        Niemand darf sich gegenseitig verletzen (das gilt auch für Wrestling-Spiele)
  10.        Kein Glücksspiel

Foto via reddit

Im Anschluss an die absurden Regeln fragt die Frau allen Ernstes, ob sie noch einen wichtigen Punkt vergessen habe. Und tatsächlich scheint sie eine Menge Feedback auf ihren Beitrag bekommen haben. Genau deshalb fasst sie wenig später einen Entschluss: Da sie ihren Mann nicht kontrollieren kann und auch nicht die anderen Männer, darf er einfach gar nicht zum JGA.

Tja, so kann man es natürlich auch machen.

Foto: bbernard/Shutterstock.com

Kommentare

Ähnliche Artikel

Meistgelesene Artikel