• 1.536
Quelle: Syda Productions/shutterstock.com
Fri 17.04.2020

7 Wege, die ätzende Neue deines besten Kumpels loszuwerden

Nummer 7 hilft todsicher!

Dein bester Kumpel und du seid unzertrennlich: immer zusammen auf Partys unterwegs, Mädels kennenlernen, mittags zusammen chillen. Jetzt hat er plötzlich eine neue Freundin und du kannst sie absolut nicht leiden. Was tun?
1. Geig deinem Kumpel die Meinung: Was fälllt ihm auch ein, sich so eine Freundin zu suchen?! Der kann man doch nichts Gutes abgewinnen. Vielleicht hilft es, wenn du ihm das mal an den Kopf knallst. 


GIF via giphy.com

2. Geig der neuen Freundin die Meinung: Wie kann sie es wagen, sich deinen besten Kumpel zu schnappen und dann auch so dämlich zu sein?! Möglicherweise schreckt sie das ab und sie verschwindet einfach wieder.


GIF via giphy.com

3. Schubs sie in das nächste Schuhgeschäft und renn: Ihr trefft euch in der Stadt? Gib ihr einen Schubser in die richtige Richtung: das nächstbeste Schuhgeschäft. Pack dir deinen Kumpel und renn los in den nächtsten Biergarten.


GIF via giphy.com

4. Spendier ihr einen Friseurtermin: Tu spendabel und schick sie zum Friseur. Das dauert seine Zeit und du hast Bro-Time gewonnen. Im besten Fall verunstaltet der Friseur ihre Haare und sie kann wochenlang nicht mehr vor die Haustür. Noch mehr Bro-Time.


GIF via giphy.com

5. Such dir einen neuen besten Kumpel: Zugegeben, nicht die beste Alternative, aber besser als gar keine. Vielleicht findest du einen anderen Kumpel und ohne schlimmes Anhängsel.


GIF via giphy.com

6. Kauf ihr ein One-Way-Ticket: Setz sie in einen Flieger nach ... Panama mit einem One-Way-Ticket und weg ist sie. 


GIF via giphy.com

7. Alamiere ihre Eltern: Ruf ihre Eltern an und erzähl all die schlimmen und peinlichen Geschichten von deinem Kumpel. Die Eltern wollen sicher nicht, dass ihr liebes Mädchen mit so jemandem zusammen ist und sperren sie lieber zu Hause ein, als das zu riskieren.


GIF via giphy.com

Foto:  CREATISTA/shutterstock.com

Kommentare

Ähnliche Artikel

Meistgelesene Artikel