• 2.148
Quelle: YuriyZhuravov / shutterstock.com
Mon 10.02.2020

Das solltest du unbedingt mit ihrer Klitoris machen

Sie wird nichts anderes mehr wollen.

Die sagenumwobene Klitoris hat doppelt so viele Nervenenden wie ein Penis – nämlich stolze 8.000. Das macht sie natürlich sehr empfindlich und es erfordert viel Fingerspitzengefühl, wenn man alles richtig machen will. Wenn du deine Liebste mal so richtig auf Touren bringen willst, solltest du dir diese Tipps dringend zu Herzen nehmen.

1. Für den Start ist es besonders heiß, wenn du ihr erstmal deinen warmen Atmen zwischen die Beine hauchst – immer hübsch der Klitoris entgegen.


GIF via giphy.com

2. Lutsche und knabbere an den innerren und äußeren Schamlippen. Das stimuliert die dort entlang laufenden Nerven besonders extrem und wird sie wahnsinnig machen. 


GIF via giphy.com

3. Kümmere dich nicht nur die Perle am oberen Ende der zusammenlaufenden Schamlippen, sondern auch um den Bereich drumrum, der genauso zur Klitoris gehört. Massiere sie dort überall – außer am Kitzler. So wird ihr Verlangen unendlich.


GIF via giphy.com

4. Wenn sie schon kurz vor dem Orgasmus ist, forme ein „O“ mit deinen Lippen und nimm ihre Klitoris in den Mund. Mach dann brummende Geräusche, so dass eine leichte Vibration entsteht. Dabei wird ihr ein warmer Schauer über den Rücken laufen.


GIF via giphy.com

Foto: YuriyZhuravov / shutterstock.com

Kommentare

Ähnliche Artikel

Meistgelesene Artikel