• 612
Quelle: conejota/Shutterstock.com
Di 18.06.2019

Endlich: Mit diesen Wärmepflastern bekämpfst du Regelschmerzen

Eine einfache und diskrete Lösung.

Manche Mädels müssen regelmäßig leiden, denn bei ihnen verläuft die Periode nicht nur lang und intensiv, sondern auch meist mit großen Schmerzen. Und während eine Wärmflasche und Kuscheldecke zumindest zuhause ein wenig Linderung versprechen, können wir uns nicht immer im Bett oder auf dem Sofa verkriechen. Und genau dafür gibt es eine echt praktische Lösung: spezielle Wärmepflaster gegen Regelschmerzen!

Tipps und Tricks gegen Periodenbeschwerden kennt wahrscheinlich jede Frau. Besonders die Ladys, die während der Erdbeerwoche schmerzhafte Krämpfe bekommen, haben oft schon alles Mögliche ausprobiert.

Am liebsten verkriecht man sich an diesen Tagen natürlich zuhause in den eigenen vier Wänden. Aber das geht eben nicht immer, denn Job, Familie und andere Verpflichtungen nehmen auf die vielzitierten „Frauenprobleme“ keine Rücksicht. Und auch die zahlreichen Lebensmittel, die gegen Beschwerden während der Menstruation helfen können, sind nicht immer verfügbar und schmecken auch nicht jeder Betroffenen. Die Lösung: Wärmefplaster!

Die Anwendung und Wirkungsweise ist bei allen Produktion ähnlich: Nach einer Einwirkzeit von etwa 30 Minuten, geben die Pflaster laut Tres-Click eine wohltuende und konstante Wärme direkt an der betroffenen Stelle ab, die krampflösend wirkt. Je nach Hersteller, kann die Wärmewirkung mindestens 8 und bis zu 12 Stunden halten. Sie kosten zwischen 4,90 Euro und ca. 10 Euro für meist zwei bis drei Stück und sind auch bei dm, Rossmann und Amazon erhältlich.

GIF via giphy.com
Foto: conejota/Shutterstock.com

Kommentare

Ähnliche Artikel

Meistgelesene Artikel