• 786
Quelle: Liderina/Shutterstock.com
Di 09.07.2019

Life Goal: Freundinnen kaufen Traumhaus, um zusammen alt zu werden

Das wünschen wir uns doch alle.

Wahrscheinlich hat jeder schon mal im Freundeskreis scherzhaft gesagt, dass man zusammen ein Café eröffnet, eine Weltreise macht oder ein Haus kauft. Letzteres haben sieben beste Freundinnen nun einfach in die Tat umgesetzt und das Ergebnis ist atemberaubend.

Wie bei den meisten, begann auch bei den sieben Frauen aus China alles mit einem Scherz. Die BFFs verstehen sich so gut, dass sie meinten, sie wollen mit 60 in Rente gehen und dann zusammen ihren Altersruhestand verbringen. Doch aus diesem Wunsch wurde nun tatsächlich Realität.

Die Chinesinnen, die alle in ihren Dreißigern sind, lernten sich vor 20 Jahren kennen, als sie zusammen arbeiteten und sind seitdem beste Freunde. Schnell stand für sie fest, dass sie ihr ganzes Leben miteinander verbringen und im Alter sogar zusammen ein Haus beziehen wollen. Laut Yītiáo erklären sie, dass sie zwar alle unabhängige Individuen sind, doch wie bei jeder engen Freundschaft, unterstützen sie sich gegenseitig.

Video via Yītiáo/YouTube

Nachdem die Freundinnen oft über ihr gemeinsames Traumziel redeten, beschlossen sie, dass sie endlich Nägel mit Köpfen machen. Also kauften sie zusammen tatsächlich ein riesiges Anwesen, dass sie für umgerechnet rund 515.000 Euro renovierten. Außerdem trafen sie die Abmachung, dass jede von ihnen eine spezielle Fähigkeit erlernt, die ihnen im Alter nützlich sein wird, wie z.B. Kochen, traditionelle chinesische Medizin, Gemüseanbau oder das Beherrschen eines Musikinstrument. 

Was die sieben Chinesinnen geschaffen haben, ist wirklich traumhaft und die perfekte Definition für „Friendship Goals“. Bis sie im Alter das Haus zu ihrer eigenen Senioren-WG machen, nutzen sie es als eine Art Ferienhaus. Wir hoffen, dass sie gemeinsam noch viele tolle Momente erleben und ein glückliches Leben führen.

Foto: Liderina/Shutterstock.com

Kommentare

Ähnliche Artikel

Meistgelesene Artikel