• 1.577
Quelle: fizkes/Shutterstock.com
Do 07.11.2019

Paartherapeutin meint: Mit dieser Frage rettest du deine Beziehung

Eine einzige Frage kann viel bewirken.

Auch wenn am Anfang alles rosig läuft, kehrt irgendwann in jeder Beziehung der Alltag ein und damit auch Konflikte. Ab und an mal eine Meinungsverschiedenheit oder einen Streit zu haben, ist völlig normal, doch manchmal hat man das Gefühl, dass es nicht mehr ganz rund läuft. Eine einzige Frage soll alles wieder ins Lot bringen können.

Esther Boykin ist Familien- und Ehe-Therapeutin und hat schon vielen Paaren geholfen, ihre Beziehung zu retten. Doch scheinbar braucht man dafür nicht etliche Sitzungen, sondern einfach nur eine einfache Frage. Wie Freundin schreibt, soll man seinen Partner lediglich fragen: „Was brauchst du von mir?“

GIF via giphy.com

Diese offen gehaltene Frage soll in erster Linie bewirken, dass man seinen Schatz zum Nachdenken anregt. Er muss sich dabei nicht nur Gedanken um sein Gegenüber, sondern auch über sich selbst und die komplette Beziehung machen und sich seiner Erwartungen bewusst werden. Laut der Therapeutin überlegen sich Paare nämlich viel zu selten, was sie brauchen. Dabei gibt es zahlreiche Bedürfnisse, wie mehr Aufmerksamkeit, mehr Nähe oder mehr Freiraum, die man gemeinsam regeln kann.

Foto: fizkes/Shutterstock.com

Kommentare

Ähnliche Artikel

Meistgelesene Artikel