• 4.163
Fri 09.01.2015

Sea You 2015: Diese Top-Acts sind dabei

Feiert beim Festival mit dem ultimativen Urlaubsfeeling.

Diesen Sommer sticht das Sea You-Festival zum zweiten Mal in See: Wo normalerweise Segelboote über das Wasser schippern und Camper ihre Zelte aufschlagen, geben am Wochenende vom 18. und 19. Juli Electro-Beats den Takt an. Nun gibt es den ersten Vorgeschmack davon, worauf Festivalfans sich beim Sea You 2015 am Tunisee in Freiburg freuen dürfen. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Die Veranstalter machen es ziemlich spannenden. Doch nun verrieten sie die ersten Knaller-Acts des streng geheimen Line-Ups. Für das Sea You-Festival am Tunisee haben sich unter anderem Technolegende Carl Cox, Hitmacher Robin Schulz, Italien-Import Joseph Capriati und die russische DJane Nina Kraviz angekündigt. Doch damit nicht genug. Len Faki, Ley & K-Paul, Bakermat, andhim, Sascha Braemer, Worakls live, Format:B und Nicoé vervollständigen den ersten Teil des Line-Ups. Weitere Acts geben die Veranstalter in Kürze bekannt. 

Mit 50 internationalen und lokalen Acts sowie drei Stages hat das Sea You-Festival 2015 ein fettes Bühnenprogramm auf die Beine gestellt. Am Wochenende vom 18. bis 19. Juli drehen sich jeweils ab 12 Uhr die Plattenteller. Wenn nachts die Lichter auf den Stages ausgehen, ist noch lange nicht Schluss. An beiden Festival-Tagen wird auf einer Aftershow-Party in Freiburg weitergefeiert. 

Mit der Location am Freiburger Tunisee bietet das Sea You 2015 das ultimative Festival-Erlebnis. Dank zwei Bühnen am Seeufer, dem Schwarzwald als Kulisse, einem Gelände im chilligen Beachclub-Stil, Shuttle-Transport und Cocktailbars ist Feiern mit Urlaubsfeeling angesagt. Auch Adrenanlinjunkies kommen in der benachbarten Wassersportanlage beim Wasserski oder Wakeboarden auf ihre Kosten. 

Habt ihr Lust auf einen Kurzurlaub? Dann sichert euch eure Tickets sowie Kombi-Tickets fürs Camping auf der offiziellen Homepage. Man sieht sich beim Sea You-Festival 2015.

Aktuelle Infos bekommt ihr unter www.seayou-festival.de und der Facebookseite. Seid ihr bereit?

Foto: Veranstalter

Kommentare

Ähnliche Artikel

Meistgelesene Artikel