• 1.652
Quelle: Antonio Guillem/Shutterstock.com
Fr 19.07.2019

Studien behaupten: An diesem Merkmal erkennst du, ob er untreu ist

Das prüfen wir direkt mal.

Wenn Pinocchio lügt, wächst seine Nase – im wahren Leben ist es jedoch schwieriger, einen Lügner zu enttarnen. Dennoch gibt es bestimmte Dinge, auf die man achten kann, wenn man das Gefühl hat, angeflunkert zu werden. Vor allem wenn es um Treue geht, sind einige Typen nicht immer ehrlich. Das soll man ihnen tatsächlich am Gesicht ablesen können.

Wenn man seinem Freund unterstellt, dass er untreu ist, werden es die wenigsten Männer zugeben. Natürlich gibt es Merkmale, wie übermäßiges Schwitzen, auf die man ganz besonders achten kann, wenn man seinem Liebsten eine Lüge unterstellt, doch die sind nicht immer ganz eindeutig. Forscher der Nipissing University in Kanada behaupten allerdings, dass man Fremdgeher an ihrer Gesichtsform erkennt. So sollen Männer mit einem breiten und runden Kopf einen höheren Sexualtrieb zu haben. Und die scheinen auch das Thema Treue nicht so ernst zu nehmen.

GIF via giphy.com

Das bestätigen auch Wissenschaftler der University of Western Australia, wie The Guardian berichtet. Sie untersuchten ebenfalls den Zusammenhang zwischen Treue und maskulinen Gesichtszügen. 189 Männer mussten berichten, ob sie jemals einen Seitensprung hatten. Im Anschluss zeigte man Probanden Fotos von ihnen, diese sollten einschätzen, wer von den Männern ein untreuer Partner sei. Tatsächlich ordneten die Teilnehmer den Männern mit dem maskulinsten Aussehen die Zweigleisigkeit zu und damit lagen sie wirklich richtig.

Dennoch bestätigen natürlich Ausnahmen die Regeln, also solltest du deinem Schatz nun nichts unterstellen, nur weil er sehr männlich aussieht.

 
Foto: Antonio Guillem/Shutterstock.com

Kommentare

Ähnliche Artikel

Meistgelesene Artikel